Anreise

Ob mit dem Auto oder mit Bahn und PostAuto: Die Freie Ferienrepublik Saas-Fee ist optimal erreichbar und verfügt über genügend Parkplätze. Ab den Flughäfen Zürich, Genf, Basel Euro Airport und Mailand aus beträgt die Reisezeit in öffentlichen Verkehrsmitteln etwa drei Stunden.

Anreise mit dem ÖV

Von den internationalen Flughäfen von Zürich, Genf, Basel Euro Airport, Mailand, Amsterdam und Frankfurt aus haben Sie Zugverbindungen nach Visp. Von dort aus gelangen Sie mit dem PostAuto im Halbstundentakt direkt in die Freie Ferienrepublik Saas-Fee.

 

Ab den Flughäfen Zürich, Genf, Basel Euro Airport und Mailand aus beträgt die Reisezeit in öffentlichen Verkehrsmitteln etwa drei Stunden.

Hier geht's zum SBB Online Fahrplan:
www.sbb.ch

Anreise mit dem Auto

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, erreichen Sie die Freie Ferienrepublik Saas-Fee aus dem Norden am bequemsten via Bern durch den Lötschberg-Autoverlad. (TIPP: Am Schalter von Saas-Fee/Saastal Tourismus sind vergünstigte Karten erhältlich.)

 

Aus dem Osten erfolgt die Anreise am einfachsten via Furkapass bzw. Furka-Autoverlad, da die Passstrasse im Winter geschlossen ist.

Informationen zu Parkplätzen finden Sie hier:  Parkplätze Saas-Fee

Anreise mit Handicap

Die Flotte von der PostAuto-Filiale in Brig ist zu über 50% mit Behinderten-Liften ausgerüstet. Die Fahrer sind den mobilitätsbehinderten gerne beim Ein- und Ausstieg behilflich. Es besteht die Möglichkeit Fahrwünsche anzubringen über das Handicap Call-Center der SBB unter der Telefonnummer 0800 007 102 gratis in der Schweiz (6 - 22 Uhr) oder unter diesem Link: SBB Call-Center Handicap.

Falls Sie mit dem Auto anreisen, befinden sich beim Dorfeingang 2 behindertengerechte Parkplätze.


Routenplaner